Gerd Thume

In Delmenhorst ist Gerd Thume ein stadtbekannter Maler.

Gerd Thume, Jahrgang 1935, lebt in Delmenhorst.

Er studierte in Düsseldorf Kunst

und engagiert sich für

ARKADEN IN DELMENHORST

Gerd Thume: Geboren und getauft (Gerhard) 1935 in Delmenhorst;

hier aufgewachsen, 1956 Abitur.


Von 1956 bis 1961 Studium für das künstlerische Lehramt:

In Düsseldorf, in Montpellier, Hamburg, Tübingen und wieder in Düsseldorf.


Referendariat in Oldenburg; dann Kunstlehrer in Cloppenburg, 1963 bis 1967, und in Delmenhorst, 1967/68 am Max-Planck-Gymnasium und 1968 bis 1993 am Gymnasium an der Willmsstraße.


Beteiligung an Ausstellungen.

Seither Einzelausstellungen:

In Delmenhorst, in Bremen, in Hude.

Titel:

Dimensionen 2014