Gerd Thume

Gerd Thume, Jahrgang 1935, lebt in Delmenhorst.

Er studierte in Düsseldorf Kunst

und engagiert sich für

ARKADEN IN DELMENHORST

Gerd Thume: Geboren und getauft (Gerhard) 1935 in Delmenhorst;

hier aufgewachsen, 1956 Abitur.

 

Von 1956 bis 1961 Studium für das künstlerische Lehramt:

In Düsseldorf, in Montpellier, Hamburg, Tübingen und wieder in Düsseldorf.

 

Referendariat in Oldenburg; dann Kunstlehrer in Cloppenburg, 1963 bis 1967, und in Delmenhorst, 1967/68 am Max-Planck-Gymnasium und 1968 bis 1993 am Gymnasium an der Willmsstraße.

 

Beteiligung an Ausstellungen.

Seither Einzelausstellungen:

In Delmenhorst, in Bremen, in Hude.

In Delmenhorst ist Gerd Thume ein stadtbekannter Maler.

Titel:

Dimensionen 2014