Weg in Portugal

Von Porto nach Santiago und Fisterra 2016.

Der Startpunkt war die Kathedrale in Porto. Mit den vielen gelben Pfeilen, besonders an Weggabelungen und Kreuzungen kann man den Weg eigentlich nicht verfehlen. Trotzdem, einmal nicht aufgepasst und es ist passiert. Findet man dann keine Pfeile mehr, sollte man schnell fragen, die Karte konsultieren oder zurück gehen.

 

 

Bilder aus Portugal